Archiv der Kategorie: produzent

Die Filmproduktionsfirma Phantom Produktion

Filmproduktionen für Kino, Fernsehen, Internet und Werbung

Die Phantom Produktion ist eine Full-Service-Filmfirma & Ideenschmiede.
Die langjährige Arbeit in vielen Medienbereichen ermöglicht es uns, auf ein umfangreiches Netzwerk von Fachleuten aus Kino, Film und Theater, Print, TV, und neue Medien zurückzugreifen.
Dies erhöht unsere Bandbreite und umfasst die Ideenfindung, Konzeption & Produktion von Filmen, Spielfilmen, Werbefilmen, Kino-Spots, Reportagen, Musikclips, Interviews und Imagefilmen.

Wir produzieren folgende Formate:

  • Spielfilm Kino, TV, Internet
  • Werbefilm, Werbevideo, Werbespot
  • Interview, Dokumentation, Reportage
  • Imagefilm, Imagevideo
  • Industriefilm, Wirtschaftsfilm
  • Fernseh-Serie, Mehrteiler, Miniserie
  • Lehrfilm, Schulungsfilm, Messefilm
  • Produktfilm, Produktpräsentation

Specials:

  • Highspeed-Aufnahmen / Super-Slowmotion
  • Flugaufnahmen / Drohnen, Hubschrauber, Flugzeug
  • Actioncam
  • Unterwasseraufnahmen

Die PHANTOM PRODUKTION – Filmproduktion kümmert sich um die komplette Produktion oder Teilgebiete und arbeitet dabei mit Profis und Spezialisten aus allen Bereichen der Film- und Theaterwelt.

PHANTOM PRODUKTION – Hier wird gedreht!

Näää hier, lass ma! Helge Schneider beendet seine Sendung

Das Jahr fängt ja gut an!
Nach gerade mal zwei Sendungen
beendet Helge Schneider seine WDR-Reihe „Helge hat Zeit“.

helge schneider

Musiker & Komiker Helge Schneider
© Dieter Düvelmeyer

„Ich hab’s versucht. Es hat mir Spaß gemacht, aber es ist nicht mein Ding.
Ich gehöre auf die Bühne…!“ kommentierte Ausnahmekünstler und Entertainer Helge Schneider seinen allzu schnellen Abgang.
„Vielen Dank an die Zuschauer, dass sie mich auch noch als Talkmaster ertragen haben!“ fügt er hinzu.

Der WDR bedauert Schneiders Entscheidung, muss sich aber wohl oder übel mit dessen Handtuchwurf abfinden.
„Wir hatten gemeinsam sehr viel Spaß bei der Produktion. Aber Helge ist so, wie er ist- ein einmaliger Improvisations-Künstler, für den die Unberechenbarkeit zum Programm gehört und der aufhören kann, wenn es am schönsten ist.“ so Reiner Michalke, Producer der Show „Helge hat Zeit“, die im Köner Stadtgarten aufgezeichnet wurde.
Und auch Matthias Kremin, Leiter des Programmbereichs Kultur und Wissenschaft Fernsehen, meint:
„Es ist schade! Helges Kultur-Show war ein Unikum in der deutschen Fernsehlandschaft. Alle Beteiligten haben mit Herzblut dafür gearbeitet.“
Schade!                                                                                                          fitz van thom

„Helge hat Zeit“ / WDR 2012,Talkshow von und mit Helge Schneider u.a.

Harald Schmidt Show- Neustart

© SAT.1/Anatol Kotte

Vor einiger Zeit berichteten wir an dieser Stelle  über die Beendigung der Vertragsverbindung zwischen Harald Schmidt und SAT1.
Nun ist der Altmeister der Late-Night-Comedy wieder zurück und bis auf den Sender ändert sich nichts- sogar der alte Vorspann wurde SAT1 abgekauft.
Ab Dienstag, dem 4. September geht die Show um 22.15 beim Bezahlsender SKY über den Äther.
Angst, in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden, hat Schmidt nicht, wie er im BamS-Interview verriet: „Der Arsch, an dem mir alles vorbei geht, kann gar nicht groß genug sein. Alles, was jetzt noch kommt, nehme ich mit spielerischer Gelassenheit.“
Er, persönlich, bevorzuge die „Narrenfeiheit“, die er, im Gegensatz zu anderen Kollegen habe. Über Günther Jauch sagt er:
„Ich finde, am schwierigsten ist es für Günther. Wollen Sie sich jeden Sonntag Plattitüden anhören von Leuten, die davon abhängig sind, gewählt zu werden? Natürlich verdient Günther das meiste Geld, natürlich ist er der beliebteste Moderator, aber sehen Sie die Lebensqualität. Wenn Günther sendet, bin ich längst im Schlafanzug.“

Toi toi toi für den Neuanfang!